chloracetophenon

chloracetofenonas statusas T sritis apsauga nuo naikinimo priemonių apibrėžtis Dirginamoji nuodingoji medžiaga (ašarinės dujos); masinių neramumų malšinimo cheminė medžiaga. Kristalinė, laki, bespalvė medžiaga. Lydymosi temperatūra 59 °C, virimo temperatūra 245 °C. Sąlyginė mirtinoji dozė įkvėpus 10–11 mg·min/l, žalojamoji – 0,08 mg·min/l. Ašarojimas prasideda esant 0,0005 mg/l koncentracijai, nepakeliamoji koncentracija 0,002 mg/l. Esant tokiai koncentracijai, gali būti dirginama veido ir kaklo oda. Chloracetofenonas kariaujant nenaudotas. Apsauga – dujokaukė. atitikmenys: angl. chloracetophenon rus. хлорацетофенон

Apsaugos nuo naikinimo priemonių enciklopedinis žodynas. – Vilnius: Generolo Jono Žemaičio Lietuvos karo akademija. . 2002.

Look at other dictionaries:

  • Chloracetophenon — Strukturformel Allgemeines Name Chloracetophenon Andere Namen 2 Chlor 1 phenylethanon Phenacylchlorid P …   Deutsch Wikipedia

  • Chloracetophenon — Chlor|a|ce|to|phe|non, hier ω Chloracetophenon; Syn.: Phenacylchlorid, (als Decknamen:) CN, chemische Keule, Weißkreuz: H5C6 C(O) CH2Cl; farblose, giftige, stark zu Tränen reizende u. als Kampfstoff verwendbare krist. Verbindung. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Chloracetophenon — Chlor|ace|to|phe|non [...atse...] das; s <zu ↑Chlor> ein Reizkampfstoff; Abk.: CN …   Das große Fremdwörterbuch

  • ω-Chloracetophenon — Strukturformel Allgemeines Name ω Chloracetophenon Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Munsterlager — Wappen Truppenübungsplatz Munster …   Deutsch Wikipedia

  • Truppenübungsplatz Munster-Nord — Wappen Truppenübungsplatz Munster …   Deutsch Wikipedia

  • Truppenübungsplatz Munster-Süd — Wappen Truppenübungsplatz Munster …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht-Letale Wirkmittel — Eine nicht tödliche Waffe (engl. non lethal weapon, auch: nicht letale Wirkmittel, acr. NLW) soll Personen kampfunfähig machen oder vertreiben, aber nicht töten. Weil der Einsatz solcher Waffen aber auch tödlich verlaufen kann (z. B. durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht-letale Waffe — Eine nicht tödliche Waffe (engl. non lethal weapon, auch: nicht letale Wirkmittel, acr. NLW) soll Personen kampfunfähig machen oder vertreiben, aber nicht töten. Weil der Einsatz solcher Waffen aber auch tödlich verlaufen kann (z. B. durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht-letales Wirkmittel — Eine nicht tödliche Waffe (engl. non lethal weapon, auch: nicht letale Wirkmittel, acr. NLW) soll Personen kampfunfähig machen oder vertreiben, aber nicht töten. Weil der Einsatz solcher Waffen aber auch tödlich verlaufen kann (z. B. durch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.